Leistung
Reinigung
Lautstärke
Verarbeitung
Saftausbeute
User rating
Pros: 
eine der günstigsten Saftpressen überhaupt
Edelstahl Verarbeitung wirkt hochwertig
Zwei Stufen Entsafter
große Einfüllöffnung
Cons: 
eher nicht für größere Familien empfehlenswert
unverwendete Fruchtrückstände landen ab und an im Tresterbehälter

Frischen Obst- oder Gemüsesaft in den heimischen vier Wänden selbst zu produzieren, ohne hierbei auf die oftmals überteuerte Auswahl auf dem Wochenmarkt oder aus dem Kühlregal des nahegelegenen Supermarkts angewiesen zu sein, erfreut sich in Zeiten von komfortablen Entsaftern stetig wachsender Beliebtheit – vielen Verbrauchern vergeht angesichts der oftmals im dreistelligen Bereich angesiedelten Anschaffungspreise eines derartigen Küchenhelfers jedoch schnell die Lust auf den letztendlichen Erwerb.

Dass es auch deutlich preiswerter geht, stellt auf eindrucksvolle Weise der elektrische Edelstahl Entsafter 30197 des Herstellers Torrex unter Beweis, welcher bereits für rund 50 Euro im Handel erhältlich ist. Ob das Gerät jedoch auch mit teureren Modellen der Konkurrenz mithalten kann, verraten wir Ihnen in unserem nachfolgenden Vergleichbericht, auf den wir selbst auch schon sehr gespannt sind!

Preiswert, aber dennoch stilvoll: Der 30197 Edelstahl Entsafter von Torrex

Torrex 30197 elektrische Saftpresse für günstigen Preis zu kaufen

Bereits beim Öffnen der Verpackung wird klar: Der Torrex 30197 Edelstahl Entsafter muss sich zumindest in puncto Design nicht hinter teureren Entsaftern namhafter Hersteller verstecken – hierfür sorgt ein optimales Zusammenspiel zwischen robusten Kunststoffelementen, einem stilvollen Edelstahlgehäuse sowie einem transparenten Geräteaufsatz. Bei einem genaueren Blick auf die Leistungsstärke des Geräts wird jedoch schnell klar: Mit dem 850 Watt Motor liegt dieses Modell deutlich unter den durchschnittlichen Werten eines höherpreisigen Entsafters. Wirklich negativ auslegen kann man dies der preiswerten Variante jedoch nicht: Insbesondere in kleineren Single-Haushalten, in denen nicht mehrmals am Tag frisches Obst oder Gemüse ausgepresst wird, sind 850 Watt absolut ausreichend, mit stolzen 15.000 bzw. 18.000 Umdrehungen pro Minute stehen dem Verwender zudem noch zwei unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen zur Auswahl bereit.

Extragroße Einfüllöffnung für größeres Obst und Gemüse

Torrex 30197 elektrischer Entsafter mit guter Verarbeitung

Damit größeres Obst und Gemüse vor ihrer Verwandlung in leckere Getränke nicht mühselig kleingeschnitten werden müssen, verfügt der Torrex 30197 Edelstahl Entsafter über einen besonders großen Einfüllschacht, welcher u.a. auch die Einfüllung von mittelgroßen Äpfeln ermöglicht.

Neben dem Gerät selbst befindet sich im Lieferumfang des Entsafters noch ein 1 Liter umfassender Saftbehälter mit aufsetzbarem Deckel sowie ein 2 Liter umfassender Tresterbehälter zum Auffang von verschiedensten Frucht-Hinterlassenschaften – ebenfalls enthalten ist hier zudem eine kleine Reinigungsbürste.

Bisher ganz zufrieden mit unserem Vergleich: der günstige Edelstahl Entsafter von Torrex

Torrex 30197 elektrischer Edelstahl Entsafter leicht im Auseinanderbauen

Apropos Reinigung: Sämtliche Einzelteile des Torrex 30197 Entsafters lassen sich nach der Verwendung des Geräts ohne größere Probleme vom selbigen abnehmen und können im Anschluss daran bequem per Hand oder in der hauseigenen Spülmaschine gereinigt werden.

Auch das Auseinander-Bauen der Saftpresse, hat im Entsafter Vergleich gut geklappt und die einzelnen Teile waren selbsterklärend wieder angebracht.

Auch in puncto Sicherheitsmerkmale hat der Torrex 30197 Entsafter trotz seines niedrigen Preises übrigens einiges zu bieten: Neben Anti-Rutsch-Füßen, die einen sicheren Stand während der Bedienung garantieren, verfügt das Gerät auch über einen automatischen Überlastungsschutz sowie eine Sicherheitsverriegelung.

Unser Vergleichfazit:

Preiswert: Torrex 30197 Edelstahl-Entsafter
362 Bewertungen
Preiswert: Torrex 30197 Edelstahl-Entsafter*

  • Motorleistung: 850 Watt
  • Geschwindigkeitsstufen: 2
  • Saftausbeute: ca. 1 Liter
  • Reinigung: problemlos möglich
  • Geringe Saftausbeute / lauter Motor

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen stammen aus dem Online Shop. Bitte den Entsafter Vergleich nicht verwechseln mit einem ausgiebigem Entsafter Test.

Nicht schlecht! Für den Preis kann hier besonders bei Anfängern und Einsteigern es lohnenswert sein, sich mal diesen günstigen Entsafter selbst mal näher anzuschauen. Zwar können sie mit der Saftausbeute keine ganze Familie mit Obstsaft versorgen, aber für Singles oder ein Paar ist diese vollkommen akzeptabel. Etwas nervig ist die Tatsache, dass öfters nicht verwendete Fruchtstückchen im Tresterbehälter landen. Wir haben es nicht bereut, diese Saftpresse selbst testen zu dürfen. Wenn die Saftausbeute und Motorlautstärke beim Nachfolger noch optimiert werden, sieht es wirklich gut aus, dass sich diese Modelle sehr schnell großer Beliebtheit erfreuen werden.