Leistung
Reinigung
Lautstärke
Verarbeitung
Saftausbeute
User rating
Pros: 
eines der günstigsten Geräte überhaupt
sehr schöne Optik und Verarbeitung
kommt mit Obst und Gemüse klar
zwei Stufen für weiches und hartes Obst / Gemüse
Cons: 
der Saftbehälter ist doch ziemlich klein
Der Motor ist ausreichend, jedoch mit 550 Watt untermotorisiert

Um eigene Säfte herzustellen, bedarf es nicht immer eines teuren Modells. Ein Entsafter ist praktisch, wenn frische Säfte aus verschiedenen Obst- und Gemüsesorten hergestellt werden sollen. Im Entsafter Vergleich schnitt der Russell Hobbs 20360-56 Desire Entsafter besonders gut ab und bietet gute Leistung für sein Geld. Das Gerät hat eine große Einfüllöffnung, sodass es nicht notwendig ist, das Obst oder Gemüse zu putzen oder klein zu scheiden. Der Entsafter Vergleich hat ergeben, dass das Entsaften mit dem Russell Hobbs Entsafter einfach ist und schnell geht. Dies ist nur einer der vielen Vorteile des Russell Hobbs 20360-56 Desire Entsafters.

Motor mit nur 550 Watt Leistung, aber ausreichend!

Russell Hobbs 20360-56 Desire Entsafter für Obst und Gemüse

Der Russell Hobbs Entsafter hat eine Einfüllöffnung mit einem Durchmesser von 75 mm. Diese erlaubt die Verarbeitung von ganzen Früchten. Um harte oder weiche Obst- und Gemüsesorten optimal verarbeiten zu können, ist der Russell Hobbs Entsafter mit zwei Geschwindigkeitsstufen ausgestattet. Dabei werden Früchte mit einem höheren Härtegrad auf der schnellen und weiche Früchte auf der langsamen Stufe verarbeitet.

Der Motor hat eine Leistung von 550 Watt. Im Vergleich zu anderen Saftpressen, ist das doch deutlich weniger Power, genügt jedoch im Alltag. Die geringere Watt-Anzahl hat auch einen Vorteil: sie sparen mit diesem Gerät bei maximaler Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Kraft, deutlich Strom

Auffangbehälter für Fruchtfleisch und etwas kleiner Saftbehälter

Das Fruchtfleisch wird in einem Behälter aufgefangen. Dieser kann fasst einen Inhalt von bis zu zwei Litern. Ein Saftbehälter gehört ebenfalls zum Lieferumfang und kann 75ml Saft aufnehmen, was doch sehr sehr wenig ist. Aber mit Umschütten ins Glas, sobald der erste Saft durchgepresst wurde, geht das auch. Der Saftbehälter wird unter das Gerät gestellt und fängt den Fruchtsaft direkt auf. Nach Beendigung des Entsaftungsvorgangs kann der Saftbehälter mit einem Deckel verschlossen werden.

Im Entsafter Vergleich wurden die Sicherheit des Gerätes und die problemlose Bedienung positiv bewertet. Der Russell Hobbs Entsafter kann nur in Betrieb genommen werden, wenn der Aufsatz richtig auf dem Gerät angebracht ist. Ist der Verschluss nicht korrekt hergestellt, kann der Entsafter nicht in Betrieb genommen werden.

Leichte Reinigung möglich + viel Zubehör

Russell Hobbs 20360-56 Desire Entsafter Set Zubehör

Nach dem Entsaften ist das Gerät besonders leicht zu reinigen. Alle Teile können abgenommen werden. Sie bestehen aus Kunststoff und brauchen zur Reinigung einfach nur abgespült werden. Alternativ ist eine Reinigung der einzelnen Teile auch in der Spülmaschine möglich. Die Bedienung erfolgt über einen Drehschalter. Über diesen wird die Geschwindigkeit gewählt, nachdem die Früchte in den Entsafter eingelegt wurden. Im Entsafter Vergleich wurde die Bedienung positiv bewertet, da sie ab dem ersten Einsatz selbsterklärend ist.

Das Design des Entsafters ist optisch sehr ansprechend. Der Russell Hobbs 20360-56 Desire Entsafter hat eine schwarz-rote Farbe und passt gut zu anderen Geräten der Serie Desire, die von Russell Hobbs angeboten werden.

Fazit und Alternativen

Zwar ist die Leistung vom Motor etwas gering (im Vergleich zu einigen anderen Modellen), doch hat man nur wenige Probleme, das Obst oder Gemüse durch die Saftpresse zu jagen. Der Saftbehälte hätte auch etwas größer ausfallen können. Die Kundenmeinungen sind jedoch durchgängig positiv zu diesem Modell. Derzeit hat das Gerät eine Topbewertung von 4.5 von maximal 5 Sternen.

Russell Hobbs 20360-56 Desire
56 Bewertungen
Russell Hobbs 20360-56 Desire*

  • Motorleistung: 550 Watt
  • Geschwindigkeitsstufen: 2
  • Saftausbeute: ca. 0,75 Liter
  • Reinigung: leicht und problemlos
  • Kleiner Saftbehälter

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API. Bewertungen stammen aus dem Online Shop. Bitte den Entsafter Vergleich nicht verwechseln mit einem ausgiebigem Entsafter Test.

Wir geben ihm 4 Sterne, da es im Vergleich doch aufwendig war, den Saft aus dem zu kleinen Behälter ständig umzuschütten. Auf jeden fall ist das Gerät jedoch seinen Preis wert und zählt zu den günstigsten Entsaftern überhaupt!

Wer 10 Euro mehr ausgeben möchte, kann zum Bosch Entsafter greifen und bekommt einen Motor mit mehr Kraft und einen größeren Saftbehälter.